Nach dem ersten folgt nun der zweite Filzkaktus. Er wirkt ein bisschen komplexer, sieht auch recht realistisch aus und ist doch gar nicht so schwer zu nähen.

 Deschdanja auf Pinterest Deschdanja auf Facebook Deschdanja auf Bloglovin  Mail an Deschdanja Instagram

Filzkaktus

Vielleicht erinnert ihr euch noch an meinen ersten Filzkaktus? 

Falls nicht, so sah dieser aus: 

Filzkaktus

Nachdem ich völlig erstaunt war, dass ich als Nähbanause sowas hinkriege und ich ausserdem mit dem süssen kleinen Kaktus wirklich zufrieden war, hatte es mich gepackt und ich hab gleich noch eine weitere Version genäht. 

 

Und so gehts:

 

Benötigtes Material


 

  • Filz Zuschnitt 20x30cm in hellgrün

  • Nähfaden in weiss

  • Füllmaterial/Füllwatte

  • Passender kleiner Blumentopf

  • Zeitungspapier

  • Sand oder Steine

 

Ausserdem

Nähnadel, Papier, Bleistift, Schere, Stecknadeln, Holzspiess

 

Und so wirds gemacht


Filzkaktus 

1.

Zuerst die Vorlage auf Papier zeichnen und ausschneiden. Dazu das Papier in der Mitte falten und nur eine Hälfte des Kaktus zeichnen, danach die Form ausschneiden und das Papier wieder entfalten. Beide Seiten sind nun schön symmetrisch. Mit Hilfe dieser Vorlage 6 identische Formen aus dem Filz ausschneiden. 

2.

Jeweils zwei der kleinen Filzstückchen aufeinander legen und zusammen heften. Allfällige Unregelmässigkeiten an den Rändern mit der Schere wegschneiden.

3.

Mit weissem Faden die Ränder der beiden Stücke zusammennähen. Nur unten eine Öffnung für die Füllwatte lassen.

4.

Ihr habt nun 3 zusammengenähte Kaktusteile.

5. 

Diese drei Teile bündig aufeinander legen und die Ränder fixieren. Mit weissem Faden alle Teile wie abgebildet zusammengenähen.

6.

Auf der Kaktusunterseite sind 6 Öffnungen zu sehen, welche nun mit Füllwatte ausgestopft werden. Mit einem Holzspiesschen kann man die Watte gut hinein drücken.

7.

Alle Öffnungen zunähen.

8.

So sieht der Kaktus von oben aus. Ihr könnt hier schön die einzelnen Segmente erkennen und wie sie zusammengenäht wurden.

Ohne Bild

Den Kaktus mit Zeitungspapier einwickeln und in den Blumentopf stellen. Das Zeitungspapier mit einer Schicht grünem Sand kaschieren.

 

Filzkaktus

Filzkaktus

Filzkaktus

Ich hoffe, euch gefallen meine zwei kleinen Filzkakteen. Ich find beide ja total putzig. Ich wünschte nur es gäbe den Filz noch in anderen Farben zu kaufen, etwas dezentere Farben, verschiedene Grünabstufungen aber hier bekomme ich nur recht knallige Grüntöne. Aber was solls, süss sind die kleinen ja trotzdem.

 

Ich wünsch euch eine schöne, kreative Woche und bis bald

Liebe Grüsse, eure Nadia

 

Filzkaktus Nr1 Filzkaktus Nr3 Marmorierte Betontöpfchen

 

Den Beitrag teile ich mit:

creadienstag Link Your Stuff Art.of.66 Freutag klein

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

© by deschdanja.ch